Regentag

Es ist grau und es regnet- und schon sind sie wieder da, die traurigen Gedanken ...

Nicht das ich sonst nicht an Floh denke, dann sind aber so viele Sachen zu machen und die Gedanken sind nicht so offenliegend.

In meinen Träumen ist Floh immer dabei, das Aufwachen ist jedes Mal hart- wenn ich zum streicheln ins Leere greife ...

Bisou verändert sich, sie findet niemanden zum spielen- obwohl sie früher auch mit den Großen gespielt hat, das macht sie gar nicht mehr- sie liegt immer ganz nah bei einem von uns, unter dem Stuhl, hinter den Füßen. - so nahe, das man Mühe hat sie nicht zu treten beim umdrehen, aufstehen, hinsetzen ... immer gelingt das nicht.

Am liebsten säße sie den ganzen Tag auf dem Arm ...

 

Heute ist Sommersonnenwende, ab heute werden die Tage wieder kürzer ...

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    evi (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:11)

    ... Bisou tritt in Mamas Fußstapfen. Nimm es als Flohlis Vermächtnis an.

  • #2

    Cora (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:18)

    ach Mariannchen es wird besser, ich denke wenn ds Bisouchen eigene Babys bekommt wird es wieder besser ;-)